Änderung der Umsatzsteuergesetzgebung in Deutschland

Dieser Artikel behandelt die folgenden Themen:

Welche Auswirkungen hat diese Änderung auf die Delcampe-Mitglieder?

Infolge einer Änderung der deutschen Gesetzgebung sind wir seit dem 01.01.2019 verpflichtet, von allen gewerblichen, umsatzsteuerpflichtigen Verkäufern, die an in Deutschland wohnhafte Käufer verkaufen, eine Bescheinigung (Bescheinigung nach §22f UStG) zu verlangen, die bestätigt, dass sie für deutsche Umsatzsteuerzwecke registriert sind, falls sie eine oder mehrere der nachstehend beschriebenen Bedingungen erfüllen.

 

Welche Verkäufer sind betroffen?

Betroffen sind nur die Verkäufer, die mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Gewerblicher, umsatzsteuerpflichtiger Verkäufer mit Sitz in Deutschland
  • Verkauf von in Deutschland gelagerten Artikeln als gewerblicher, umsatzsteuerpflichtiger Verkäufer
  • Verkauf von Artikeln als gewerblicher, umsatzsteuerpflichtiger Verkäufer an in Deutschland wohnhafte Privatpersonen verkaufen und dies für einen Jahresbetrag von mindestens 100.000 EUR (alle Vertriebskanäle zusammengenommen).

 

Wie erhalten Sie die Bescheinigung (Bescheinigung nach §22f UStG)?

Um die Bescheinigung (Bescheinigung nach §22f UStG) zu erhalten:

  1. Besuchen Sie bitte die Website der deutschen Steuerbehörden.
  2. Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter, indem Sie auf klicken.
  3. Senden Sie das ausgefüllte Formular an die Geschäftsstelle der zuständigen deutschen Behörde.

Die Geschäftsstelle der zuständigen deutschen Behörde variiert je nach Land, in dem Ihr Unternehmen seinen Sitz hat: In dieser Liste erfahren Sie, an welche Geschäftsstelle Sie Ihren Antrag senden müssen.

Die deutschen Behörden gewähren folgende Fristen für den Erhalt der Bescheinigung:

  • Für gewerbliche, umsatzsteuerpflichtige Verkäufer außerhalb der Europäischen Union: 01.03.2019
  • Für gewerbliche, umsatzsteuerpflichtige Verkäufer innerhalb der Europäischen Union: 01.10.2019

 

 Was müssen Sie auf Delcampe tun, nachdem Sie die Bescheinigung erhalten haben?

  1. Gehen Sie auf die Seite mit Ihren Verkaufsbedingungen.
  2. Kreuzen Sie im Abschnitt "Lieferungen" das Kästchen "Ich bin in Deutschland mehrwertsteuerpflichtig und übermittle meine Bescheinigung über die Erfassung als Steuerpflichtiger" an.
  3. Tragen Sie Ihre Deutsche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im entsprechenden Feld ein.
  4. Wählen Sie Ihre Bescheinigung aus und laden Sie sie herauf.
  5. Tragen Sie das Start- und Enddatum der Gültigkeit Ihrer Bescheinigung in die entsprechenden Felder ein.
  6. Bestätigen Sie die Änderung Ihrer Verkaufsbedingungen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 7 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk