Ein Angebot erstellen und mit dem Lister einstellen

Dieser Artikel behandelt die folgenden Themen:

Wie wird ein Angebot erstellt?

Sie können dank des Angebotsassistenten des Delcampe Lister im Handumdrehen Angebote erstellen und auf der Website einstellen. Das Assistenzprogramm führt Sie durch die einzelnen Schritte. 

Tipp: Es ist ebenfalls möglich, besonders viele Angebote gleichzeitig anhand einer CSV- oder Excel-Datei zu erstellen [Siehe Abschnitt "Eine Datei über den Lister importieren und exportieren"].

 

So erstellen Sie ein Angebot:

  1. Wählen Sie den Ordner aus, in dem Sie Angebote speichern möchten.



  2. Klicken Sie auf "Hinzufügen". 



  3. Folgen Sie den einzelnen Bearbeitungsschritten des Assistenten (siehe unten)
  4. Klicken Sie auf 

Tipp: Sie sind bereits mit den einzelnen Schritten der Erstellung eines Angebots vertraut? In diesem Fall können Sie direkt zum Abschnitt "Wie wird ein Angebot gesendet?" übergehen.

Die einzelnen Schritte zur Erstellung eines Angebots

Website und Kategorie

Für jedes neue Angebot müssen Sie auswählen, auf welcher nationalen Delcampe-Website, mit welcher Währung und welcher Sammelkategorie Sie Ihr Angebot einstellen möchten.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie Ihr Land aus der Dropdown-Liste. Ist Ihr Land nicht in der Liste enthalten, wählen Sie die Option "International". 



    Tipp: Nach der Auswahl einer nationalen Delcampe-Website, werden Ihre Angebote ebenfalls automatisch auf der internationalen Website (.net) angezeigt.

  2. Wählen Sie die Währung Ihres Landes (z. B.: EUR für Deutschland). Wenn Sie ausschließlich die internationale Website gewählt haben, können Sie die Währung Ihrer Wahl nutzen.



  3. Wählen Sie die Sammelkategorie aus, die Ihrem Angebot entspricht. 



    Tipp: Versuchen Sie, eine Kategorie zu wählen, die Ihren Artikeln am genauesten entspricht. Sie erhöhen somit Ihre Verkaufschancen!

Beschreibung

Bei diesem Schritt müssen Sie einen Titel und eine Beschreibung für Ihr Angebot eingeben. Dies sind zwei besonders wichtige Elemente Ihres Angebots, die die Aufmerksamkeit der potentiellen Käufer wecken können. Wählen Sie Ihre Worte mit Bedacht und denken Sie an Ihre Käufer!

Wenn Sie möchten, können Sie ebenfalls eine persönliche Referenz eingeben, um Ihre Artikel besser zu klassifizieren. 

Bilder

Dieser Schritt ermöglicht es, Ihrem Angebot Bilder hinzuzufügen. Sie können kostenlos bis zu 99 Bilder hinzufügen. Dieses Element Ihrer Anzeige ist mindestens ebenso wichtig, wie der Titel und die Beschreibung. Wählen Sie hochwertige Bilder, die das Interesse der potentiellen Käufer wecken.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf 
  2. Wählen Sie die hinzuzufügenden Bilder aus. 

Die Website unterstützt die folgenden Bildformate (empfohlene Maximalgröße: 2 Mb):gif, jpg, jpeg, pjpeg, x-png, png, bmp, x-ms-bmp, tiff. 

Nach dem Heraufladen, können Sie, mit den Symbolen fleches_et_supprimer.PNG ganz rechts, die Reihenfolge der Bilder ändern oder diese löschen. 

 

Endzeitpunkt des Angebots

Wählen Sie in diesem Schritt die Natur und Dauer des Angebotes sowie die Anzahl der gewünschten Verlängerungen aus:

  1. Legen Sie fest, ob Sie das Angebot zu einem festen Preis anbieten möchten oder ob es sich um eine Auktion handeln soll. Je nach Wahl, müssen Sie entweder einen Verkaufspreis mit der verfügbaren Menge angeben oder einen Startpreis mit minimalem Erhöhungsschritt festlegen. 



  2. Wählen Sie die Dauer des Angebotes: 7, 10, 14, 21 oder 28 Tage. 



  3. Legen Sie den Endzeitpunkt Ihres Angebotes fest. 


    Achtung: Der Endzeitpunkt beeinflusst die Dauer Ihres Angebotes. Beispiel: Wenn Sie für einen Artikel am Mittwoch um 15:15 Uhr eine Anzeige über 7 Tage aufgeben und Sie 18:00 Uhr als Endzeit festlegen, endet der Verkauf am folgenden Mittwoch um 18:00 Uhr (also 7 Tage + 2:45 Stunden später).

  4. Wählen Sie die Anzahl der Verlängerungen für Ihre Anzeige. Beispiel: Wenn Sie sich für 5 Verlängerungen entscheiden und Sie keinen Käufer während der ursprünglichen Verkaufsdauer gefunden haben, wird die Anzeige am Ende der einzelnen Verkaufszyklen automatisch maximal 5 Mal verlängert. 



  5. Falls erwünscht, können Sie den letzten Tag für Ihr Angebot festlegen. Beispiel: Legen Sie Sonntag als Enddatum für Ihre Anzeigen fest, um die Artikel im Laufe der Woche verfolgen zu können. Wählen Sie hierzu ganz einfach den gewünschten Tag im Dropdown-Menü aus. 



    Achtung: Der Tag des Auktionsschlusses entspricht dem Wert, der diese Angabe mit der Dauer der Verlängerung kombiniert!

Optionen (wahlweise)

Sie möchten Ihre Angebot stärker hervorheben? Fügen Sie Ihrer Anzeige entsprechende Verkaufsoptionen hinzu. Markieren Sie hierfür ganz einfach das Kästchen neben der gewünschten Option.

Die Optionen werden während der ursprünglichen Anzeigendauer angewendet und anschließend automatisch deaktiviert. Markieren Sie die folgende Option, um die gewünschten Optionen auch für die Verlängerungen anzuwenden:

Achtung: Wenn Sie dieses Kästchen markieren, wird die gewählte Option auf die Verlängerungen angewendet.

Wie wird das Angebot mit dem Lister eingestellt?

So senden Sie Ihre Angebote an Delcampe:

  1. Wählen Sie den Lister-Ordner, in dem sich Ihre Artikel befinden.



  2. Markieren Sie das Kästchen der Angebote, die Sie heraufladen möchten.


    Tipp: Markieren Sie das Kästchen links der Spalte "Ordner", um alle Artikel eines Ordners auszuwählen.

  3. Klicken Sie auf 
  4. Bestätigen Sie den Versand, indem Sie auf "Senden" klicken.



  5. Nach dem Versand werden die gesendeten Angebote mit image1.png markiert.



    Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, Artikel als verschickt bzw. nicht verschickt zu markieren:

  6. Wählen Sie die zu markierenden Artikel aus.



  7. Klicken Sie auf  oder 
War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 20 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk